Stellenausschreibung:

Gesucht: hauswirtschaftliche Aushilfe (m/w/d) im Umfang von 15,0 Wochenstunden


Inmitten der idyllischen Landschaft von Rai-Breitenbach erwartet Sie ein inspirierendes Arbeitsumfeld in unserer Einrichtung "Casa-Sonnenhaus". Als hauswirtschaftliche Aushilfe haben Sie die Möglichkeit, die Kinder nicht nur durch die Vorbereitung und Koordination des täglichen Frühstücks zu unterstützen, sondern auch den pädagogischen Fachkräften im Arbeitsalltag zur Hand zu gehen. Durch Ihre Unterstützung ermöglichen Sie den reibungslosen Ablauf des Tagesablaufs und tragen dazu bei, dass sich sowohl die Kinder als auch das pädagogische Team wohl und gut versorgt fühlen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie aktiv die Zukunft unserer kleinen Breuberger Bürgerinnen und Bürger mit!

Ihre Aufgaben (u.a.):

·         Planung, Vorbereitung und Durchführung des täglichen Frühstücks für die Kinder

·         Einkauf von Lebensmitteln unter Berücksichtigung von Qualitätsstandards und Budgetvorgaben

·         Organisation und Koordination des Speiseplans in Absprache mit dem pädagogischen Team

·         Einhaltung von Hygienevorschriften und Sicherstellung einer sauberen Arbeitsumgebung

·         Reinigung von Küche, Essbereich und Geschirr

Wir erwarten von Ihnen:

·         Erfahrung im Bereich Hauswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation

·         Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Lebensmitteln

·         Teamfähigkeit und Freude, auch an der Arbeit mit Kindern

·         Einen wertschätzenden und toleranten Umgang mit Menschen

·         Flexibilität und Belastbarkeit in einem lebhaften Arbeitsumfeld

·         Kommunikationsfähigkeit und freundliches Auftreten gegenüber Eltern, Kollegen und Kindern

Wir bieten unter anderem:

·         Eine befristete Stelle für die Dauer von zwei Jahren (Midijob/Übergangsbereich)

·         Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit angemessener Bezahlung nach TVöD

·         Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

·         Die Mitarbeit in einem engagierten Team

·         Möglichkeiten zur Fortbildung und beruflichen Weiterentwicklung

Bewerbungen schwerbehinderter Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen unsere Einrichtungsleitung Frau Sauerwein (Tel. 06165/301656) gerne persönlich zur Verfügung.

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich gerne an Herrn Krug (Tel. 06163/709-21) oder Herrn Dabagci (Tel. 06163/709-24) von der Personalverwaltung.

Weitere Informationen über die Stadt Breuberg finden Sie unter www.breuberg.de.

Werden Sie Teil unseres Teams als hauswirtschaftliche Aushilfe in unserer Kindertageseinrichtung!

Die Bewerbungsfrist endet am 20. Mai 2024.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (bitte nur Kopien, keine Originale) richten Sie bitte an den

Magistrat der Stadt Breuberg

-Personalverwaltung-

Ernst-Ludwig-Straße 2–4

64747 Breuberg

Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@breuberg.de senden.

Aus organisatorischen Gründen können wir leider keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Mit Einreichung der Bewerbung stimmt die Bewerberin/der Bewerber der Speicherung personenbezogener Daten während des Bewerbungsprozesses zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsdaten und -unterlagen innerhalb von drei Monaten gelöscht bzw. vernichtet. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden gemäß den Vorgaben des SGB IX berücksichtigt.