Vollsperrung der Rosenstraße

Aufgrund eines Wohnhausneubaus auf Höhe des Anwesens Nr. 17 ist es ab Montag, 21.01.2019 bis einschließlich Montag, 18.02.2019 notwendig, die Rosenstraße in dem genannten Bereich für sämtlichen Fahrzeugverkehr zu sperren.

Aufgrund der Vollsperrung ist eine Andienung durch die Müllabfuhr ebenfalls nicht mehr möglich. Die Anwohner werden gebeten, für die Dauer der Vollsperrung, ihre Müllgefäße entweder an der Kreuzung Fliederstraße/Rosenstraße oder an der Kreuzung Rosenstraße/Lilienstraße abzustellen. Die Sammelplätze sind mit der Firma RESO abgesprochen.

Die Bevölkerung wird um Verständnis und Beachtung gebeten.