Überreichung Förderzusage des Investitionsprogrammes Hessenkasse & Bürgerpreis 2019

Verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Breuberger!

Am vergangenen Dienstag, dem 15. Oktober 2019, bekam die Stadt Breuberg von Staatssekretär Thomas Metz die Förderzusage des Investitionsprogrammes der Hessenkasse für den Abriss zweier alter Gebäude und die Herrichtung des Grundstückes zur Neubebauung überreicht.

Überreichung Förderzusage des Investitionsprogrammes Hessenkasse
Mit dem Investitionsprogramm der Hessenkasse werden Kommunen in Hessen gefördert, die trotz begrenzter Mittel ohne Kassenkredite ausgekommen sind. Dazu zählt auch unsere Stadt Breuberg. Durch Staatssekretär Thomas Metz wurde eine Förderzusage mit einem Investitionsvolumen von 450.000 € übergeben. Zusammen mit einem Kofinanzierungsanteil über die WIBank in Höhe von 50.000 € kann nun eine Gesamtsumme von 500.000 € investiert werden. Diese Summe fließt konkret in das Projekt „Alter Rodensteiner/Neubau KITA“ und wird den Abriss der zwei alten Gebäude und die Herrichtung des Grundstückes zur Neubebauung finanzieren.

Ich freue mich sehr, dass hiermit der Grundstein für den Ausbau der Kinderbetreuung gelegt werden kann.

Bürgerpreis 2019
Eine herzliche Einladung zur Preisverleihung des Bürgerpreises 2019 am Mittwoch, dem 23. Oktober, um 19 Uhr sprechen die Margret und Volkmar Sander-Stiftung, die Bürgerstiftung Breuberg und die Stadt Breuberg aus. Die Preisverleihung findet in der Bibliothek der Breuberghalle im ST Neustadt statt. Dieser Preis wurde 2009 ins Leben gerufen, um die Bürger, Vereine oder Organisationen, die in besonderem Maße ehrenamtlich tätig sind, zu ehren und die Bedeutung des freiwilligen Engagements hervorzuheben. Der diesjährige Preisträger ist die NABU Ortsgruppe Breuberg, die seit Jahren mit unzähligen ehrenamtlichen Arbeitsstunden zum Erhalt der biologischen Vielfalt in Breuberg beiträgt.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Herzlichst

Ihr Bürgermeister
Jörg Springer