IHK Darmstadt informiert: Novemberhilfe kann ab sofort beantragt werden

Die Novemberhilfe kann ab sofort beantragt werden. Die bundesweite Plattform dafür ist nun freigeschaltet. Solo-Selbstständige, die bis zu 5.000 Euro beantragen möchten, können den Antrag selbst stellen. Alle anderen Unternehmen benötigen dazu einen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Buchprüfer oder Rechtsanwalt.

Bund und Länder haben nun, wie bereits vermutet, den Lockdown verlängert und die Maßnahmen verschärft. Die wichtigsten Infos dazu finden Sie auf unserer Website.

Unterstützen können Sie in dieser schwierigen Zeit Ihre regionalen Einzelhändler und Gastronomen, indem Sie vor Ort einkaufen und Essen bestellen. Im Rahmen der Kampagne "Heimat shoppen" gibt es unter dem Motto " Nimm Freude mit nach Hause" zahlreiche Aktionen, die Ihnen den Einkauf vor Ort trotz der Coronabeschränkungen angenehm machen sollen.

Informieren Sie sich hier: https://www.darmstadt.ihk.de/produktmarken/beraten-und-informieren/festigung-wachstum/finanzierung/finanzielle-foerderprogramme-gegen-die-coronakrise-4757020