Stundung der Gebühren für die Kindertagesstätten und Betreuenden Grundschulen

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte!

Aufgrund der andauernden Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus, haben die Bürgermeister der Städte und Gemeinden im Odenwaldkreis sowie der Landrat empfohlen, die Kosten für die Kinderbetreuung in den Kindertagesstätten und Betreuenden Grundschulen für die Monate Januar und Februar 2021 auszusetzen bzw. zu stunden. Der Magistrat der Stadt Breuberg hat in seinem letzten Umlaufbeschluss beschlossen, die vorgenannten Gebühren für diese Zeit zunächst zu stunden. Dies betrifft die Familien, die in diesen Monaten die kostenpflichtige Kinderbetreuung (U-3 Betreuung, Ganztagsbetreuung sowie Betreuende Grundschulen) nicht in Anspruch genommen haben.

Der abschließende Beschluss über einen Gebührenerlass obliegt der Entscheidungsfindung der Stadtverordnetenversammlung und wird diesem zur Beschlussfassung einer der nächsten Sitzungen vorgelegt werden.

Wir wünschen Ihnen in dieser Zeit weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit.

Springer, Bürgermeister