Kindergartenvoranmeldung

u n v e r b i n d l i c h e    V o r a n m e l d u n g

für einen Betreuungsplatz in den Breuberger Kindertageseinrichtungen

Breuberg

Angaben zum Kind

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Geschlecht*
  weiblich
Geburtsdatum*
Geburtsort*
Staatsangehörigkeit*
 

Angaben zu den Eltern

a) 1. Erziehungsberechtigter
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*
Straße*
Hausnummer*
PLZ*
Wohnort*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer mit Vorwahl*
 
a) 2. Erziehungsberechtigter
Name
Vorname
Geburtsdatum
Bitte angeben, wenn Angaben von denen beim 1. Erziehungsberechtigten abweichen.
Straße
Hausnummer
PLZ
Wohnort
E-Mail-Adresse
Telefonnummer mit Vorwahl
   

Angaben zu dem gewünschten Betreuungsmodell

(zutreffendes bitte ankreuzen)
 
Regelbetreuung von 6 Std. täglich
kostenfrei (wenn Hauptwohnsitz in Breuberg) Kindergarten "Pusteblume", ST Sandbach
  Integrative Kindertagesstätte "Zur Kinderwelt", ST Sandbach
  Kindergarten "Die kleinen Strolche", ST Neustadt
  Kindergarten "Casa Sonnenhaus", ST Rai-Breitenbach
  Kindergarten "Spatzenland", ST Hainstadt
 
Ganztagesbetreuung bis 16:00 Uhr täglich
105,00 € im Monat
(55,00 € Betreuung, 50 € Mittagessen;
2. Kind das gleichzeitig diese Betreuung
besucht 25,00 € im Monat + Mittagessen
Integrative Kindertagesstätte "Zur Kinderwelt", ST Sandbach
 
U-3-Betreuung von 6 Std. täglich
225,00 € 5 Tage pro Woche/Monat
(auch tageweise buchbar) 45,00 € 1 Tag pro Woche/Monat
38,00 €/Tag pro Woche/Monat für
2. Kind (das gleichzeitig diese Betreuung besucht)
Kindergarten "Spatzenland", ST Hainstadt
Kindergarten "Die kleinen Strolche", ST Neustadt
   
 
Ganztagsbetreuung bis 15 Uhr
86,67 € im Monat
(36,67 € Betreuung + 50 € Mittagessen;
2. Kind das gleichzeitig diese Betreuung besucht
16,67 € im Monat + Mittagessen)
Kindergarten "Pusteblume", ST Sandbach
     

 

Angaben zum Eintritt in die Kindertageseinrichtung

  • Ihr Kind ist zum 1. des Monats eintrittsberechtigt, in dem es das 3. Lebensjahr vollendet.
    (Beispiel: Ihr Kind ist am 16.04.2000 geboren > Eintrittsdatum ist folglich der 01.04.2003)
  • Bei der U-3-Betreuung ist das Kind zum 1. des Folgemonats eintrittsberechtigt, in dem es das 2. Lebensjahr vollendet.
    (Beispiel: Ihr Kind ist am 16.04.2000 geboren> Eintrittsdatum ist folglich der 01.05.2002)
Fällt das Eintrittsdatum Ihres Kindes auf einen Sonnabend, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der erste Tag für den Besuch der Kindertageseinrichtung auf den nächsten folgenden Werktag.

   
Gewünschtes Eintrittsdatum
Bemerkung:

Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters

Ich willige als gesetzlicher Vertreter ein, dass die Stadt Breuberg im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Formularen für die Kindergartenanmeldung ergeben, mit der Datenverarbeitung erfasst (gem. § 7 HDSG).

Mir ist bewusst, dass mit dieser Voranmeldung das Kind automatisch auf die Warteliste für die gewünschte Kindertagesstätte gelangt. Die Stadt Breuberg ist gesetzlich verpflichtet, für Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zur Einschulung einen Kindergartenplatz zur Verfügung zu stellen (§ 24 SGB VIII) und außerdem die Betreuung von U-3-Kindern bis Ende 2013 bedarfsgerecht auszubauen. Die endgültige Einrichtung wird vom Träger der Einrichtung nach Geburtsdatum und Anzahl von freien Plätzen festgelegt.