Kunstrasenplatz Sandbach

Im Jahre 2011 hat die Stadt Breuberg der SG Sandbach e.V. mit Erbbaurecht das Gelände zur Verfügung gestellt, auf dem sich der frühere Trainingsplatz befand. 

Durch finanzielles, aber vor allem persönliches Engagement ist es dem Verein gelungen, einen Kunstrasenplatz auf diesem Gelände zu errichten.

Auch die Stadt Breuberg hat in diesem Zusammenhang durch einen beachtlichen Zuschuss zur Realisierung des Projektes beigetragen. Als Maßstab diente dabei  eine Kostenschätzung, die eine Wiederherstellung des städtischen Trainingsplatzes bedeutet hätte.

Durch die Errichtung einer Flutlichtanlage können nun ganzjährig, witterungsunabhängig  neun Jugendmannschaften mit insgesamt etwa 170 Kindern und Jugendlichen sowie zwei Seniorenmannschaften und eine Alte Herren Mannschaft mit insgesamt etwa 70 Spielern ihre Trainingseinheiten und Punktspiele absolvieren.

Zur Homepage der SG Sandbach - Kunstrasenplatz