Windenergie

Erneuerbare Energien (Windkraft)

Durch den Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien (TPEE) 2019 des Regionalplans Südhessen / Regio­nalen Flächennutzungsplans 2010 wird die Windenergienutzung innerhalb von festgelegten Vorranggebieten im Regierungsbezirk Darmstadt gebündelt. Außerhalb dieser Vorranggebiete werden keine neuen Anlagen mehr genehmigt und errichtet. Der TPEE 2019 enthält noch unbeplante Flächen, sogenannte Weißflächen. Sie sind weder als Vorranggebiet zur Nutzung der Windenergie festgelegt, noch gehören sie zum Ausschlussraum. In ihnen gelten die Festlegungen des RPS/RegFNP 2010. (Auszug aus der Seite Erneuerbare Energien Windkraft des Regierungspräsidiums Darmstadt)

Auf der Seite Erneuerbare Energien Windkraft des RP Darmstadt finden Sie weitere und die nachfolgend aufgeführte Informationen deren Verlinkung wir von der vorgenannten Seite des RP Darmstadt übernommen haben:

Downloads: 

 Übersicht aller im Regierungsbezirk Darmstadt betriebenen, genehmigten und beantragten Anlagen (PDF / 765.93 KB)

Links: 

Teilplan Erneuerbare Energien 2019

Windpotenzialkarten

Genehmigung von Windkraftanlagen

TA Lärm

Naturschutzleitfaden

Fraunhofer IWES

Regionalversammlung Südhessen

Übersicht: Windenergieanlagen in Hessen

HLNUG: Windenergie in Hessen

Für den Inhalt weiterführender Links sind wir nicht verantwortlich. Sollten Inhalte nicht abrufbar sein wenden Sie sich bitte direkt über Seite Erneuerbare Enegieg Windkraft an das Regierungspräsidium Darmstadt.